Schulsozialarbeit

Zusammen arbeiten und zusammenarbeiten

Zielgruppen unserer Schulsozialarbeit sind Schüler, Lehrer, Eltern und Kooperationspartner.

Schulsozialarbeit versteht sich als eine Form der Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule und gleichzeitig als ein Handlungsfeld der Jugendhilfe.

Jugendhilfe bezieht im Arbeitsfeld Schulsozialarbeit ihr Handeln auf die Allgegenwärtigkeit von Schule, ihre alltagsstrukturierende und lebensbewältigende Bedeutung für junge Menschen und wirkt somit in den schulischen und außerschulischen Kontext ein. weiter lesen


Sach- und Qualitätsbericht

Alltagsbericht Ludwig-Schwamb-Schule und Mühltalschule


Logo_Schulsozialarbeit

Schülergruppe