Herzlich willkommen bei der Mobilen Praxis!

Hier finden Sie aktuelle Informationen über uns.

"Schätze vor der Haustür"

27.4.2016

Das stadtteilweite Schulprojekt fand zum 3. Mal statt.

In diesem Jahr in besonders großem Umfang. 300 Schülerinnen und Schüler aller Eberstädter Schulen kamen zu einem Gemeinschaftsprojekt zusammen. Der Übergang in eine andere Schule war dabei das vordergründige Thema. Es fanden unzählige neue Begegnungen statt, bei denen sich die Kinder der 4. Und 5. Klassen kennenlernten und miteinander Stücke erarbeiteten. Beim Abschlussfestival am 13. Und 14. Februar 2016 standen die Kinder gemeinsam auf der Bühne und präsentierten ihre Ergebnisse. Das Circuszelt war an beiden Tagen bis auf den letzten Platz besetzt. Die Kinder ernteten viel Applaus und nehmen wertvolle Erfahrungen für ihren Übergang in eine andere Schule mit.

Schirmherrin des Projektes war unsere Sozial- dezernentin Frau Akdeniz.

Projektpartner waren:

Theater Lakritz, Circus Waldoni und die Trommler: Eric Feuerbach, Carsten Schubert, Michael Boettger und Volker Ell.

Die Eberstädter Schulen: Wilhelm-Hauff-Schule, Ludwig-Schwamb-Schule, Mühltalschule, Gutenbergschule, Andersenschule und Frankensteinschule.

Finanzielle Unterstützung gab es von der Dotter-Stiftung, Heag Kulturfreunde, Merck´sche Gesellschaft für Wissenschaft und Kunst, Bauverein AB, HSE-Stiftung, Max und Käthe- Kempf-Stiftung.

IMG_8533

IMG_8629